g

Recherche Oktober - Dezember 2015

Urologie & Prostata

Was wir untersuchen

Die benige Prostatahyperplasie (BPS/BPH) bzw. die gutartige Prostatavergrößerung stellt die häufigste gutartige Erkrankung des Mannes dar. Je nach Befund verordnet der Arzt Medikamente oder rät zu einer Operation. Dabei kommen unterschiedliche Verfahren zum Einsatz. In einer aktuellen Urologen-Recherche untersucht MINQ unter anderem, welche Abteilungen bestimmte Verfahren anbieten und welche Urologen sich speziell mit der Behandlung des benignen Prostatasyndroms beschäftigen.
MINQ kontaktiert hierfür niedergelassene und klinisch tätige Urologen.

Sollten Sie als Urologe noch nicht von uns kontaktiert worden sein, können Sie sich gerne kostenlos registrieren.

Neuregistrierung für Ärzte

Alle Ärzte können sich kostenlos und unverbindlich in der MINQ-Ärztedatenbank anmelden. Sie sind dann automatisch in unserem Recherchepool und werden bei künftigen Arztrecherchen von uns kontaktiert.

zur Anmeldung

Fragen zur Recherche? Schreiben Sie uns

7 + 12 =

Share This